Über uns

Im Jahr 2005 wurde das LAZ Medical Center gegründet, das sich auf die Lösung diagnostischer, therapeutischer und chirurgischer Probleme in der Augenheilkunde spezialisiert hat.

Das medizinische Zentrum „LAZ“ erhielt die höchste Qualifikationskategorie, ein ISO-Zertifikat, und für alle Jahre der Arbeit entsprach es den internationalen Anforderungen eines modernen Augenklinikzentrums und den Erwartungen der Patienten.

Die ständige Weiterentwicklung des medizinischen Zentrums, die Erweiterung seiner Fähigkeiten und die zunehmende Anzahl von Patienten, die sich einer Untersuchung und Behandlung in unserem Zentrum unterziehen möchten, erforderte eine Erweiterung. Gleichzeitig haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, neue Richtungen zu entwickeln, die die Patienten benötigen.

Deshalb gab es 2017 ein Projekt „LAZ“.

Heute spezialisieren wir uns in folgenden Bereichen:

  • Sehkorrektur – insbesondere Laserkorrektur, Implantation von Intraokularlinsen, refraktive Therapie, refraktiver Linsenersatz, Sklerallinsen;
  • Kataraktoperation;
  • Behandlung von Hornhauterkrankungen (Keratokonus, Keratitis);
  • Behandlung und Operation des Glaukoms;
  • Behandlung und Operation von Erkrankungen der Netzhaut (diabetische Sehstörungen, Makuladystrophie, Netzhautablösung);
  • Behandlung von Uveitis;
  • Strabismusbehandlung und Chirurgie;
  • Operation der Tränenwegspathologie (Dakryozystitis, trockenes Auge-Syndrom);
  • rekonstruktive plastische Chirurgie.

Das Hauptziel des LAZ Medical Centers bei der Festlegung der Qualitätspolitik ist nicht nur die Einführung moderner Diagnose- und Behandlungstechnologien in München, sondern auch die Einhaltung neuer Standards der medizinischen Versorgung, die auf einem individuellen Ansatz, gegenseitigem Respekt und Vertrauen basieren.

Mit dem neuen Projekt setzt LAZ den 2005 gewählten Kurs zur Einführung moderner Diagnose- und Behandlungstechnologien in München fort und bleibt den hohen Standards der medizinischen Versorgung treu.

Das im medizinischen Zentrum eingerichtete Qualitätsmanagementsystem ist eine zuverlässige Basis für die professionelle Entwicklung des medizinischen Personals, die Verbesserung der Qualität und Sicherheit der Dienstleistungen und die Gewährleistung einer hohen Leistung in allen Phasen, von der Diagnose bis zur Rehabilitation nach der Behandlung.

Das Management des LAZ Medical Center stellt sicher, dass alle Mitarbeiter des Zentrums in das Qualitätskontrollsystem eingebunden sind und internationale Standards für Diagnose und Behandlung einhalten.

Das Unternehmen verpflichtet sich, sein Qualitätsmanagementsystem aufrechtzuerhalten und zu verbessern, um die Anforderungen und Erwartungen unserer Patienten, die eine hochwertige Behandlung der Sehorgane benötigen, maximal zu erfüllen.

Unsere Prioritäten sind:

  • Erweiterung und Erweiterung des medizinischen Angebots im Bereich der Ophthalmologie, das unsere Patienten benötigen;
  • Entwicklung und Einführung der neuesten Technologien für die ukrainische Ophthalmologie, wodurch das Niveau der Behandlung schwerer Augenerkrankungen verbessert wird;
  • strikte Einhaltung internationaler Standards für die Diagnose und Behandlung von Augenkrankheiten;
  • Entwicklung von Apotheken, um die Beobachtung von Patienten mit chronischen Augenerkrankungen zu verbessern;
  • Schaffung von Bedingungen für die Entwicklung der Qualität medizinischer Dienstleistungen;
  • Maximale Nutzung des Wissens und des kreativen Potenzials eines jeden Mitarbeiters, um jedem Patienten, der sich bei einer medizinischen Einrichtung um Hilfe beworben hat, qualitativ hochwertige medizinische Dienstleistungen anzubieten.