Ausrüstung

Autorefkeratometer

(RK600 Auto Refractor Keratometer, Deutschland, Reichert) – bestimmt die Refraktion des Auges, der zentralen und parazentralen Zonen der Hornhaut, misst den Krümmungsradius der Hornhaut, den Abstand zwischen den Pupillen (bei Fernsicht und Nähe)

Voroptoror

(Deutschland, Firma Reichert) – Ermöglicht die Bestimmung der subjektiven Lichtbrechung. Wählen Sie die Korrektur so genau wie möglich aus. Berücksichtigen Sie dabei die Besonderheiten des menschlichen Gesichts und die Besonderheiten der Arbeit

Brille mit Testrand

(PhoroptorRefractingInstrument, Deutschland, Firma Reichert) – ermöglicht die Auswahl der Punkte, wenn aus irgendeinem Grund die Auswahl auf dem Foroptor unmöglich ist

Projektor Zeichen

(TSTrialLensSet Germany, Reichert) dient zur Bestimmung der Sehschärfe und einer Vielzahl von Tests, die die Art und die Qualität des Sehens bestimmen

Tragbares berührungsloses tragbares Tonometer

(AP250 Auto Chart Projector Germany, Reichert) – misst den Augeninnendruck ohne Berührung der Augenoberfläche mit Hilfe eines gerichteten Luftimpulses. Aufgrund seiner Portabilität ist es möglich, in jeder Position des Patienten zu messen, was besonders bei der Messung von Kindern wichtig ist. Von allen berührungslosen Tonometern hat es den weichsten Luftimpuls

Goldmanns Tonometer für die Tonhöhe

(PT100 PortableNon-ContactTonometer, Reichert) – ein klassisches Instrument zur Messung des Augeninnendrucks, der „Goldstandard für Genauigkeit“

Spaltlampe

(XCEL 400 Spaltlampe Deutschland, Reichert) – ausgezeichnete Optik, hochauflösende Kaltlichtbeleuchtung mit einer großen Auswahl an Lichtfiltern ermöglicht die Differenzierung kleinster Details des Vorder- und Hinterauges

Ultraschall

(Cine Scan France. Firma Quantel Medical) – ermöglicht es Ihnen, Änderungen an der Struktur des Auges selbst bei undurchsichtigen Medien (Trübung der Hornhaut, Linse, Glaskörper) ultrapräzise (bis zu 0,01 cm) zu bestimmen, und ermöglicht Ihnen die Messung anatomischer Strukturen, pathologischer Veränderungen, Fremdkörper (unabhängig von der Haut) Material), ermöglicht die Berechnung der Stärke der IOL unter Berücksichtigung aller optischen Parameter

OST

Die computerkohärente Tomographie ist eine der neuesten Technologien zur Untersuchung des Zustandes des Sehnervs und der Netzhaut. Das medizinische Zentrum AILAZ verfügt über die modernste Ausrüstung des amerikanischen OST-RTVue-Unternehmens Optovue.

Mit OST – RTVue können Sie 26.000 Retina-Scans pro Sekunde (!) Ausgeben und erhalten ein 3-D-Bild der Netzhaut mit einer Auflösung von 5 Mikrometern! Dies ermöglicht eine sehr detaillierte und genaue Untersuchung der Netzhaut und die Erkennung geringfügiger Veränderungen der Netzhaut und des Sehnervs.